Dromec Winden in der Agrarwirtschaft

Anwender auf dem Agrarmarkt fragen nach zuverlässigen Produkten zu guten Preisen. Hier ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besonders wichtig, da die Art der Seilwinden, die Einsatzmöglichkeiten sowie die Anforderungen an die Kraftübertragung saisonabhängig ist. Kurz gesagt bedeutet dies, dass die Winde zwar nur für kurze Zeiten im Jahr, dafür aber umso intensiver genutzt wird.

Das niederländische Familienunternehmen Dromec hat daher unter anderem ein speziell auf diesen Markt abgestimmtes Winden- und Kraftübertragungsprogramm entwickelt.

Agrar-Seilwinden

Agrar-Seilwinden können mit elektrischem wie auch hydraulischem Antrieb geliefert werden, je nachdem, in welches System die Winde passen muss. Das Lieferprogramm von Produkten für den Agrarwirtschaftsbereich ist groß.

Ist dennoch einmal nicht die passende Seilwinde dabei, ist Dromec in der Lage, eine individuelle Lösung zu entwerfen und herzustellen, und das sogar in relativ kurzer Zeit, da sich bei dem traditionsreichen Unternehmen aus den Niederlanden alles unter einem Dach befindet.

Gerne können Sie uns auch direkt eine Anfrage stellen, oder sich im Folgenden über die zahlreichen Möglichkeiten und die diversen Windentypen informieren.